Ferienhaus Sykorodia von Jürg und Vera in Tertsa Südkreta mit fantastischem Meerblick

560 ft² Ferienhaus

Überblick

1 Schlafzimmer
4 Personen max.
Ferienhaus
560 ft²
1 Badezimmer
Haustiere nicht gestattet

Ausstattung

Waschmaschine
Klimaanlage
WLAN
Kamin/Ofen
Haustiere nicht gestattet
Nichtraucher
Küche
Grill
Haartrockner
Wasserkocher
Toaster
Heizung
Kühlschrank
Gefrierfach
Trockner
CD Player
Parken

Hausinformation

Nichtraucherhaus
Besonders charmantes Feriendomizil
Vermietung seit: 2016
Letzte Renovierung Außenbereich: 2021
Letzte Renovierung Innenbereich: 2015
Anzahl Zimmer: 2
Aussicht aus dem Objekt: Meer/See, Berge, Tal

Einrichtung

Gesamteindruck Möblierung und Ausstattung: Geschmackvoll und mehr als rein zweckmäßig
Heizung: Elektro- / Holz- / Kohleheizung
Unterhaltungselektronik: CD-Player
Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Garten
Aussenanlage: Terrasse, Balkon oder Terrasse, Garten
Beschreibung der Objektanlage: Parkähnliche Anlage, Nicht umzäunt
Grill
Tierarten: Hunde, Katzen
Gartennutzung: Alleinige Nutzung

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Radtouren, Tauchen
Sandstrand
650 yd zum Wasser
450 yd zu den Einkaufsmöglichkeiten
450 yd zum Restaurant
12,4 mi zur nächsten Stadt
49,7 mi zum Flughafen
450 yd zum Meer
Zimmer
Schlafzimmer
1 Doppelbett
Badezimmer
Haartrockner
Dusche
Toilette
Küche
Wasserkocher
Ofen
Toaster
Zusätzliche Zimmer
1 Wohnzimmer
Beschreibung

Das freistehende ehemalige Wohnhaus, heute «Ferienhaus Sykorodia» – ebenso gleich nebenan unser zweites «Ferienhaus Shepherd House» – ist 400m vom schönen flachen Meeresstrand in Tertsa (Südkreta) entfernt. Wir führen beide Häuser möglichst nachhaltig und energiesparend. Wir verzichten bewusst auf energieintensive Klimaanlagen. Wer sich im Juli-August auch mal heisse Tage über 40 Grad mit "nur" Ventilatoren nicht vorstellen kann, sollte den Hochsommer meiden!
Unser Haus liegt leicht erhöht, was eine atemberaubende Aussicht über Bananenhaine zum Meer ermöglicht. In der Nachbarschaft eines kleinen Yoga-Retreats gelegen, lässt es sich in aller Ruhe – auch zu Fuss unterwegs – Ferien machen. 
 
Das Haus ist äusserst gemütlich eingerichtet und sonnig. Alles im Haus ist privates Eigentum, das wir zur sorgfältigen Benutzung zur Verfügung stellen. Das Haus ist loftartig aufgeteilt in den Küchen-Wohnbereich (mit Bett-Sofa und Holzofen), den Schlafzimmerbereich (Achtung: ohne Türe zum Wohnbereich!) und ein WC mit Dusche und Waschmaschine, abgetrennt durch eine Schiebetür. Die Holz-Dachkonstruktion ist durchgehend offen sichtbar. Es gibt keine stromintensive Klimaanlage, dafür zwei Ventilatoren sowie ein kleineres Kühlgerät, das mit Wasser und - falls vorhanden - mit Eis gefüllt wird.
 
Aufgrund seiner offenen Konstruktion ohne Türen ist das Haus nicht geeignet, wenn bei mehreren Gästen mindestens eine Person gerne ihre Privatsphäre zum Schlafen haben möchte. Ebenso ist das Haus aufgrund von kurzen, aber steilen Zugangswegen und / oder Treppen für Menschen mit einer Gehbehinderung und für Familien mit Kleinkindern leider nicht geeignet. Für Partys und zum Festen ist das Haus und der Ort insgesamt nicht das Richtige.
 
Wir führen das Haus nach ökologischen Standards und nachhaltigen Kriterien. Bei einer Buchung vereinbaren wir nach Möglichkeit mit den Gästen telefonisch eine den ganzen Aufenthalt abdeckende CO2-Reduktion. Diese wird ausserhalb der Buchung individuell mit den Gästen abgesprochen und vereinbart. In Tertsa fehlen Abwasserkläranlagen, das Abwasser versickert im Boden. Wir bitten deshalb unsere Feriengäste, darauf zu achten, dass die mitgebrachten persönlichen Duschgels, Shampoos und sonstigen Kosmetikprodukte zwingend 100% natürlich sein müssen (zertifizierte Naturkosmetik). Die entsprechenden natürlichen Produkte für Geschirr- und Hausreinigung sowie Kleiderwäsche stehen den Gästen zur Verfügung.
 
Östlich des Hauses geht die Terrasse in einen Garten über, der zum Verweilen einlädt. Unterhalb des Hauses entsteht im Jahr 2024 ein erweitertes grosszügiges Gartenareal mit Schattenpergola, Sitzplätzen und Pflanzen. 
Das kleine Dorf Tertsa – direkt am Meer gelegen – und sein Hinterland geniessen dank der geschützten Lage mit beinahe tropischem Mikroklima wärmeres und sonnigeres Wetter als die meisten umliegenden Regionen. Tertsa mit seinem hügeligen Hinterland liegt abseits der grossen Touristenströme. Hier wohnen gegen 50 Einwohner und Einwohnerinnen. Am Meer befinden sich 3 Restaurants sowie ein Mini Market mit den wichtigsten Nahrungsmitteln und sonstigen Utensilien. In den paar Studios und Apartments gibt es rund 70 Gästebetten. Links und rechts ist das kleine grüne Tal von Tertsa begrenzt durch zwei Hügelzüge. Der östliche Hügelzug ist bedeckt mit in der Sonne glitzernden Selenit-Kristallen, die für ihre erholsame und entspannende Wirkung bekannt sind. Im Tal wird kleinräumige Landwirtschaft (Bananen) und häuslicher Gartenbau betrieben. Tertsa ist als Erholungsraum mit viel freier Natur besonders geeignet. 
 
Die Bademöglichkeiten im Meer am Strand von Tertsa sind vielseitig und ungefährlich. Besonders westlich von Tertsa – ums Eck eines Felsvorsprungs – ist auch das Nacktbaden nichts Ungewöhnliches, aber keine Verpflichtung. 
 
Zu beachten ist ferner, einen guten Mückenschutz und eine lindernde Salbe für erlittene Mückenstiche mitzunehmen. Es gibt (je nach Jahreszeit und besonders, wenn die Sonne untergeht) lästige kleine Sandfliegen ("Sknipes"), die stechen. Deren Stiche jucken besonders und länger dauernd, wenn man zu kratzen beginnt. Besser ist, bei Befall eine lindernde Salbe aufzutragen und eine Viertelstunde Geduld zu haben, bis der Juckreiz nachlässt. Idealerweise achtet man darauf, dass die bei beiden Türen vorhandenen Fliegennetztüren immer sofort geschlossen werden. Hilfreich ist auch, das vorhandene Insektenkillergerät bei Dunkelheit eine Zeit lang einzuschalten. Wenn sonst keine Lichter brennen, werden die Biester davon angezogen und sterben.
 
Ein Mietauto zu haben ist praktisch, die Vermietung ist direkt am Flughafen Heraklion möglich. Es geht aber auch ohne Auto. In diesem Fall organisieren wir auf Anfrage ab Flughafen einen Taxidienst bis zum Haus und am Ende des Aufenthaltes wieder zurück zum Flughafen (Kostenpunkt pro Fahrt zurzeit 85 Euro – direkt bar zu bezahlen an die fahrende Person). Die Reise dauert rund 1,5 Stunden und führt übers Hochland der Insel.

Hausregeln
Haustiere nicht erlaubt
Rauchen verboten
Gastgeber
Das Angebot wird von einem professionellen Anbieter erstellt. Dieser Gastgeber hat sich verpflichtet, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Vorschriften des EU-Rechts entsprechen.

agios georgios

70004 Tertsa, Südostkreta, Griechenland

Jordi B.
4,6
Großartig
„Great place to disconnect enjoying the beach and the sun, in a real Cretan small village far from touristic places, while having everything you need to enjoy a relaxing stay. The easiness of the house, its views, its charm, the calm of the area and the closeness to the beach and the local tabernas. Difficult to say. Perhaps the steep ramp to access the house could be an issue for disable or old people.“
Bewertet am 17.07.2022
Tertsa, Viannos, Griechenland
Tertsa, Iraklio
image-tag